| 20:09 Uhr

Bürgerinitiative
Pflegearbeiten im Rosengarten

 Neunkircher Bürger haben sich zu Pflegearbeiten im Rosengarten getroffen. Foto: Peter Baranec
Neunkircher Bürger haben sich zu Pflegearbeiten im Rosengarten getroffen. Foto: Peter Baranec FOTO: Peter Baranec
Die Interessengemeinschaft Stadtpark und Vertreter der Bürgerinitiative Neunkirchen haben am Samstag Teile des Rosengartens in Neunkirchen von Unkraut, Laub und Dreck befreit. Das hat Peter Baranec von der Initiative mitgeteilt.

Die acht Frauen und Männer ließen sich bei ihrer Reinigungs- und Pflegeaktion auch nicht von der Kälte und Schneeflocken abhalten. Nach stundenlanger Arbeit waren die Beete rund um die Rosenstöcke wieder in einem ansehnlichen Zustand. Doch man war sich einig: Eine zweite Aktion ist nach Ostern notwendig, um die städtische Anlage wieder schön zu gestalten. ⇥red/Foto: Peter Barancec