| 08:32 Uhr

Pfefferspray-Attacke auf Neunkircher

Neunkirchen. Ein 55-jähriger Neunkircher ist am Montagabend von einem 27-jährigen Nachbarn mit Pfefferspray angegriffen worden. Der 27-Jährige habe an seiner Wohnungstür geklingelt, um ihm dann das Spray ins Gesicht zu sprühen, wie die Polizei mitteilte.

Wenig später ereignete sich ein ähnlicher Vorfall in Heinitz. Auch hier wurde ein 55-Jähriger an der Wohnungstür von dem 27-Jährigen mit Pfefferspray attackiert. Der 27-Jährige wurde verhaftet.