Partner im Bündnis für Familien treffen sich zum Austausch

Partner im Bündnis für Familien treffen sich zum Austausch

. Landrat Sören Meng und die Bündniskoordinatorin Heike Neurohr-Kleer laden ein zum Netzwerktreffen des Lokalen Bündnisses für Familie im Landkreis Neunkirchen . Das Treffen findet im Rahmen des deutschlandweiten Aktionstages der Bündnisse für Familien statt, welcher jährlich auf den 15. Mai terminiert ist, und dieses Jahr unter dem Motto "Mehr Zeit für das, was zählt. Die neue Vereinbarkeit" steht.

Das Familienbündnis im Landkreis Neunkirchen nutzt das Netzwerktreffen, um einen Rückblick auf die Arbeit der vergangenen vier Jahre zu geben. Viele Projekte wurden angegangen und umgesetzt. Neue Ideen, Anforderungen und Möglichkeiten kommen immer wieder hinzu. Dazu gehört auch das Förderprogramm "Land(auf)Schwung", für welches der Landkreis Neunkirchen den Zuschlag erhalten hat. Die zuständigen Projektmanager werden Inhalt und Ziel sowie die Fördermöglichkeiten des Programmes beim Netzwerktreffen vorstellen.

Zu dem Netzwerktreffen am Dienstag, 10. Mai, von 14 bis 16 Uhr im Landratsamt Neunkirchen , Saarbrücker Straße 1, Sitzungssaal Jugendamt, sind alle Mitglieder des lokalen Bündnisses sowie interessierte Personen eingeladen.

Anmeldung bei Heike Neurohr-Kleer, Bündniskoordinatorin, Tel. (0 68 24) 9 06 21 42, E-Mail: h.neurohr-kleer@landkreis-

neunkirchen.de.