Einschulung: Ökumenischer Gottesdienst zum Schulstart

Einschulung : Ökumenischer Gottesdienst zum Schulstart

Zum ersten Schultag am Montag, 6. August, lädt die Grundschule Steinwald alle Schulneulinge mit ihren Eltern zur Einschulungsfeier ein. Sie beginnt um 9 Uhr mit einem ökumenischen Schulgottesdienst auf dem oberen Schulhof der Grundschule (Nachtigallenweg 45a, Eingangsbereich).

Danach werden alle Erstklässler mit ihren Eltern um 9.30 Uhr zur feierlichen Aufnahme in die Schulgemeinschaft begrüßt. Musikalische Darbietungen, Gedichte und Informationen rund um die Schule stimmen auf den Schulmorgen ein. Während die Kinder anschließend von den zukünftigen Klassenlehrkräften in Empfang genommen werden und ihren „ersten Schultag“ erleben dürfen, sorgt der Förderverein der Grundschule für das leibliche Wohl der Eltern. Der erste Schultag der „Erstklässler“ endet um 11.35 Uhr. Die Kinder der zweiten bis vierten Klasse haben an diesem Tag von 8 Uhr bis 12.35 Uhr Unterricht.

Mehr von Saarbrücker Zeitung