| 19:49 Uhr

Neunkircher Schüler werden Paten von Seehündin

Neunkirchen. red

Während der morgendlichen Fütterung der Seehunde im Neunkircher Zoo soll am kommenden Montag, 5. September, Schülern des Krebsberggymnasiums eine Patenschaftsurkunde übergeben werden. Im vergangenen Schuljahr hatten die Klassen 6.2, 7.2 und 7.3 des Gymnasiums am Krebsberg eine Kuchenverkaufsaktion mit einem ganz besonderen Ziel durchgeführt, wie die Schule mitteilt. Der Erlös wurde verwendet, um die Patenschaft für Seehündin Anke zu übernehmen.