| 20:58 Uhr

Neunkircher Jugendliche reisen nach Amsterdam

Kreis Neunkirchen. red

26 Jugendliche und vier Betreuer haben kürzlich eine Städtetour nach Amsterdam unternommen. Diese Fahrt, so der Kreis in einer Pressemitteilung, war Teil des Programms des Landkreises. Die Unterkunft erfolgte in einem Hostel nahe des Stadtzentrums. Auf dem Programm standen Stadtrundfahrt, Grachtenfahrt, der Besuch des weltberühmten Madamme Tussauds Wachsfigurenkabinett, und dem Dungeon, einer Kombination von Museum und Theater, das über tatsächlich vorgefallene Ereignisse aus der dunklen Geschichte von Amsterdam informierte. Auch das Anne-Frank-Haus besichtigte die Gruppe. Für die Jugendlichen auffällig waren die zahlreichen Coffeeshops. Auch dieses Thema wurde mit den Jugendlichen diskutiert.