| 00:00 Uhr

Neunkircher Jugendbeirat ruft zum Wahlgang auf

Neunkirchen. . Der Neunkircher Jugendbeirat fordert alle jungen Wahlberechtigten auf, am Sonntag, 22. November, wählen zu gehen. Die Wahlbeteiligung in der ersten Runde der Landratswahl im Kreis Neunkirchen am 8. November sei mit rund 30 Prozent sehr gering gewesen. red

"Wir, der Jugendbeirat der Kreisstadt Neunkirchen , möchten euch alle dazu ermutigen, zur Wahl zu gehen. Ihr könnt mit eurer Wahl etwas beeinflussen!"