1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Neuer Treppenlift für Martin-Luther-Haus in Furpach

Treppenlift : Mit dem Treppenlift sicher zum Gottesdienst

Nun wurde endlich verwirklicht, was sich Pfarrer Uwe Schmidt schon etliche Jahre lang für das Martin-Luther-Haus in Furpach gewünscht hatte. Mit einem Treppenlift können jetzt Menschen mit Geh-Einschränkungen problemlos in den Kirchenraum der ersten Etage gelangen.

Über drei Jahre lang wurden bei Veranstaltungen der evangelischen Kirchengemeinde Furpach für das Projekt Lift Gelder gesammelt und gespendet. Dabei kamen 10 000 Euro zusammen. Weitere 10 000 Euro als Einzelspende kamen dazu. So konnten die Gesamtkosten in Höhe von 20 000 Euro für den Plattformlift abgedeckt werden.

Ob mit Rollstuhl, Rollator oder im Sitzen kommen jetzt Personen mit  Treppenproblemen  jetzt stressfrei in die erste Etage des Martin-Luther-Hauses und können so an Gottesdiensten und Veranstaltungen mit der Gemeinde teilnehmen. Auch eine Begleitperson kann gleichzeitig mit dem bequemen  Pattformlift mitfahren.