1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Neue Tiermotive zieren Eintrittskarten für den Zoo

Neue Tiermotive zieren Eintrittskarten für den Zoo

Wer jetzt den Zoo besucht, der kann wieder ein ganz besonderes Andenken mitnehmen. Denn auf 130 000 Eintrittskarten sind jetzt insgesamt acht neue Tiermotive aus dem Neunkircher Zoo zu sehen. Das teilt der Zoo mit.

Gespendet werden die Karten traditionell vom Fressnapf Neunkirchen . Zusätzlich gibt es auf der Rückseite der Karten noch einen Rabatt für den nächsten Fressnapf-Einkauf. Die Motive stammen von den Neunkircher Fotografen Wolfgang Krajewski, Monsieur de Maurice by Daniel W. Bittner und auch Obertierpfleger Dirk Backes. Die genannten Herren stellen schon seit mehreren Jahren ihre Fotos aus dem Neunkircher Zoo unter anderem für Marketingzwecke kostenfrei zur Verfügung.

Die Wahl fiel auf einen bunten Querschnitt durch den Tierbestand des Neunkircher Zoos wie Asiatischer Elefant, Braunbär, Schneeleopard, Weißkopf-Seeadler, Vietnamesische Langnasennatter, Sumatra-Orang-Utan, Netzgiraffe und Nördlicher Buntmarder. Die Geschäftsführer des Fressnapf Neunkirchen , Tim und Frank Lorenz, übergaben stellvertretend die Eintrittskarten örtlich passend im Eingangsbereich offiziell an Zoodirektor und Geschäftsführer des Neunkircher Zoos Norbert Fritsch.

neunkircher-zoo.de