Neue Kurse im Kinder-Kunst-Atelier starten im September

Neue Kurse im Kinder-Kunst-Atelier starten im September

. Im VHS-Zentrum (Marienstraße 2) beginnt am Samstag, 19. September, und am Samstag, 26. September, unter der Leitung von Arne Menzel das Kinder- und Jugendatelier seine künstlerischen Aktivitäten. Termine: jeden 3. und 4. Samstag im Monat; jeder Kurs findet sechs Mal im Semester statt, auch während der Schulferien.

Entgelt: 36 Euro inklusive Material.

Unter fachkundiger Leitung erlernen die Kinder nicht nur künstlerische Techniken und gestalterische Fertigkeiten, so eine Pressemitteilung. In enger Tuchfühlung mit der zeitgenössischen Kunst in den Wechselausstellungen der Galerie und mit Blick auf die Kunstgeschichte wird darüber hinaus ihre Wahrnehmung geschult. Beim Arbeiten an gemeinsamen Projekten, Farbenmischen und Bilder-Erfinden bleibt bewusst Platz für Unerwartetes, Spontanes und Neues. Vom Entwurf bis zum fertigen Bild werden die Kinder pädagogisch mit Freiraum zur Kreativität begleitet, gefördert und gefordert. Ziel ist es, die Fantasie des Kindes anzuregen und seine Sensibilität zu unterstützen, den eigenen Ausdruck zu fördern und die Freude am Gestalten mit anderen zu teilen. Teilnehmerzahl begrenzt: Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen unter Telefon (0 68 21) 2 90 06 12 oder E-Mail melcher@nk-kultur.de

nk-vhs.de