1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Musikschule Neunkirchen besitzt nun eine Leihgeige für Schüler

Aus dem Nachlass von Heinz Mederer : Eine besondere Violine für die Musikschule in Neunkirchen

Das Instrument aus dem Nachlass von Musiker Heinz Mederer soll Neunkircher Schülern als Leihinstrument dienen.

Das neue Schuljahr an der Neunkircher Musikschule startet mit einem interessanten Beitrag zur Nachwuchsförderung. Gesangsdozentin Annelie Siebert-Mederer überreichte eine sogenannte „½ Geige“ ihres Mannes an die Neunkircher Musikschule. Die Geige aus dem Nachlass von Kammermusiker Heinz Mederer wird künftig als Leihinstrument an junge Schülerinnen und Schüler der Musikschule ausgegeben werden können. Damit erfüllt die Musikschule einen Herzenswunsch von Heinz Mederer; die Förderung des Streichernachwuchses. Die Neunkircher Musikschule dankt Annelie Siebert-Mederer für diese besondere Spende. „Diese Spende leistet einen wichtigen Mosaikstein bei unserer Nachwuchsförderung“, so Abteilungsleiterin Nadine Petry.

Familien mit interessierten Kindern ab sechs Jahren können sich in der Musikschule bei Nadine Petry unter Telefon (0 68 21) 20 25 63 über die freien Unterrichtsplätze informieren und auch dort anmelden.