Musikschule bietet auch im neuen Schuljahr Zusatzkurse an

Musikschule bietet auch im neuen Schuljahr Zusatzkurse an

. Die Neunkircher Musikschule startet mit dem eingespielten Dozenten-Team und den Kooperationspartnern in das neue Schuljahr. Zusätzlich zum regulären Unterrichtsangebot werden Zusatzkurse angeboten. In Kooperation mit der Grundschule Steinwald findet ein Musikgartenkurs statt, bei dem Eltern unter der Leitung der zertifizierten Dozentin Anke Eiswirth mit ihrem zweieinhalb bis vierjährigen Nachwuchs die Welt des Musizierens entdecken können. Die Kursgebühren betragen 22 Euro im Monat. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Zudem wird wöchentlicher Unterricht in den Fächern Musicalgesang und Schauspiel bei dem bekannten Musicaldarsteller Matthias Stockinger angeboten, der zurzeit als Regisseur beim Musical "Stumm" in Neunkirchen tätig ist. Außerdem beginnt in diesem Schuljahr ein neuer Kurs der musikalischen Früherziehung. Bei diesem Kurs lernen Kinder zwischen vier und sechs Jahren die Welt der Musik spielerisch kennen.

Die musikalische Früherziehung bietet die Grundlage für die weitere musikalische Ausbildung sowohl für Instrumentalunterricht als auch für Gesangsunterricht. Die Kursgebühren betragen 27 Euro im Monat.

nk-musikschule.de