1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Mit Getreide beladener LKW kippt um: Vollsperrung auf A 6

Mit Getreide beladener LKW kippt um: Vollsperrung auf A 6

Wegen eines umgekippten Lastwagens ist die A 6 am Neunkircher Kreuz in beiden Fahrtrichtung derzeit voll gesperrt.

Ein mit Getreide beladener LKW ist am Freitagmorgen (23.12.2016) auf der A6 am Neunkircher Kreuz in Fahrtrichtung Homburg umgekippt und auf der Mittelleitplanke gelandet. Das berichtete die Polizei Homburg.

Gegen 10:15 Uhr war der 26-jährige Fahrer mit seinem LKW auf der rechten Fahrspur der A 6 aus Richtung Saarbrücken kommend in Fahrtrichtung Homburg unterwegs. In Höhe des Autobahnkreuzes Neunkirchen musste er aufgrund eines vorausfahrenden abbremsenden Pannenfahrzeuges ebenfalls abbremsen und wich um eine Kollision zu vermeiden nach links aus. Dabei verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kippte auf die Mitteilleitplanke. Dabei wurden ca. 28 Tonnen Malz auf der Fahrbahn in beide Fahrtrichtungen verteilt. Der Fahrzeugführer wurde durch den Verkehrsunfall leicht verletzt. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden.Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten werden laut Polizei bis in die Abendstunden andauern. Die Autobahn ist deshalb bis zirka 20 Uhr voll gesperrt. Foto: Becker&Bredel