Ortsrat Neunkirchen Große Baustellen: Grundschule, Kita und Stadion

Neunkirchen · Haushalt und anstehende Investitionen waren Thema im Ortsrat Neunkirchen.

Das Ellenfeldstadion mit Blick auf die Spieser Kurve.

Das Ellenfeldstadion mit Blick auf die Spieser Kurve.

Foto: Thomas Eichner

Auch im Ortsrat Neunkirchen gab es am Donnerstag eine breite Mehrheit für den städtischen Haushaltsplan samt Investitionsprogramm bis 2027. „In gewohnter Manier“ erläuterte Stadtkämmerer Klaus Herrmann in Begleitung seines Stellvertreters Kai Bickelmann die Grundzüge, ging auf die Auswirkungen des Saarlandpakts ein und auch die Kreisumlage war erneut Thema. Mit einem „Anstieg, den wir nicht beeinflussen und auch nicht mehr verkraften können“, stellte der Leiter des Kämmereiamtes klar. „Kommt kein Ausgleich, ist die finanzielle Handlungsfähigkeit der Stadt nicht mehr gegeben“, machte Herrmann deutlich.