Medizinstudenten beginnen Praktisches Jahr in Neunkirchen

DKN Neunkirchen : Studenten beginnen Praktisches Jahr

13 Medizinstudenten beginnen heute ihr Praktisches Jahr (PJ) am Diakonie Klinikum Neunkirchen (DKN). Sie werden im praktischen und somit letzten Abschnitt ihres Studiums in den Abteilungen Anästhesie, Chirurgie, Innere Medizin und Neurologie eingesetzt.

Der überwiegende Teil der PJ-Studierenden kommt von der Universität in Homburg, teilt die DKN-Pressestelle mit. Viele stammen aber ursprünglich nicht aus dem Saarland, sondern sind für Studium und PJ hergezogen.