| 20:16 Uhr

Martinsfest
Martinsfeuer, Umzug, Pasta-Buffet

Wiebelskirchen. Das Wochenende in Wiebelskirchen steht im Zeichen des Martinsfestes.

Am Wochenende,  11. und 12. November, feiert die Pfarrei Heilige Dreifaltigkeit das Martinsfest. Es beginnt um 18.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Aula der Maximilian-Kolbe-Schule. Ab 19.30 Uhr geht es weiter mit einem bunten Abend, bei dem auch ein Pasta-Buffet mit Salaten angeboten wird, Vorbestellung dafür im Pfarrbüro, Telefon (0 68 21) 5 21 07. Darüber hinaus können sich die Gäste auf Karaoke, Quiz, Musik und Tanz freuen. Am Sonntag ab 15 Uhr wird zu Kaffee und Kuchen eingeladen, außerdem gibt es für die Kinder Mitmachangebote und eine Vorführung der Kindergartenkinder. Um 16.45 Uhr startet an der Aula der Martinszug. Von der Aula aus geht der Zug in die Kirche und danach durch die Prälat-Schütz-Straße zum Park an der Kolbe-Schule zum Martinsfeuer. Zum Ausklang werden dort Glühwein, Kinderpunsch und Rostwurst angeboten. An beiden Tagen gibt es in der Aula eine Tombola sowie einen Flohmarkt mit Kinderspielsachen.


In den Pfarrbezirken Hangard und Münchwies findet der Martinszug am 10. November statt, jeweils um 17 Uhr mit Beginn in der Kirche.