| 20:01 Uhr

Mallorca-Party
Das „Rote Pferd“ begeistert die Massen

Das Erkennungszeichen des Stimmungssängers Markus Becker ist sein roter Hut. Hier hat er sich im Kulturhaus zum Partymachen unters Volk gemischt.
Das Erkennungszeichen des Stimmungssängers Markus Becker ist sein roter Hut. Hier hat er sich im Kulturhaus zum Partymachen unters Volk gemischt. FOTO: Andreas Detemple
Neunkirchen. Bei der Mallorca-Party mit Markus Becker im Kulturhaus Wiebelskirchen feierten gut 400 Gäste wie am Ballermann. Von Andreas Detemple

Da bebte am Samstagabend in Wiebelskirchen das Kulturhaus. Fast 400 Gäste feierten mit Feten-Hits und donnernden Bässen die erste offizielle Mallorca-Party. Veranstalterin Miriam Omlor war sichtlich zufrieden. „Ausverkauft und tolle Stimmung, was will man mehr. Ich bin mehr als begeistert.“


Neben drei DJs, die mit deutschen Schlagern und den unverkennbaren Mallorca-Hits den Besuchern kräftig einheizten, hatte die Kulturhauswirtin noch eine ganz besondere Überraschung parat. Stimmungssänger Markus Becker hatte sein legendäres „Rotes Pferd“ gesattelt und man hörte schier „die Regenwürmer husten“. Insbesondere der Titel ,,Das Rote Pferd“ für den der sympathische Pfälzer Sänger 2007 mit einer goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurde, ist für Becker ein absoluter Party-Opener. „Es gibt Stimmungshits und echte Stimmungshits“, so Markus Becker. „Ein echter Party-Stimmungshit muss vier Kategorien erfüllen. Er muss sowohl auf jeder Mallorca-Party, wie aber auch auf jedem Oktoberfest, auf jeder Karnevalsveranstaltung und auf jeder Apres-Ski-Party begeistern. Von daher ist das ‚Rote Pferd’ für mich ein echter, wahrer Stimmungshit.“

Mit seinem roten Hut bekleidet brachte der Stimmungssänger natürlich auch am Samstagabend seine Fans in Höchststimmung. „Einfach geil“ urteilte Nico Backes und trällerte lautstark begleitet von rund 400 weiteren Party-Sängern das „Rote Pferd“ begeistert mit.



Über 300 Auftritte absolviert Becker, der in Mallorca im ,,Megapark“ als feste Größe zählt, im Jahr. Darunter zählen auch seine Duette mit Willi Herren und Jürgen Drews. Letzterer zeichnete Becker für seine legendären Auftritte am Goldstrand in Bulgarien auch mit dem Titel: ,,König vom Goldstrand“ aus. Wiebelskirchens Ortsvorsteher Rolf Altpeter hielt es bei den Stimmungshits von Markus Becker und den Mallorca-Klassikern der DJs, DJ Phips, DJ Koby und DJ Timo natürlich auch nicht auf den Stühlen. ,,Diese tolle Mallorca-Party ist nicht zu toppen. Da ist man stimmungsmäßig sofort infiziert.“