| 20:26 Uhr

Mahnwache
Mahnwache auf Synagogen-Platz

Neunkirchen. Das Neunkircher Forum für Freiheit, Demokratie und Antifaschismus unterstützt durch die Stadt Neunkirchen lädt zu einer Mahnwache für Freitag, 9. November, 16 bis 17.30 Uhr, auf dem Synagogenplatz am Oberen Markt ein.

Vor 80 Jahren am 9. und 10. November 1938 wurden in Ganz Deutschland durch die Nazis die Synagogen angezündet und bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Am 10. November auch in Neunkirchen. Es sprechen Neunkirchens Bürgermeister Jörg Aumann und für das Forum Georg Jung. Es wird darum gebeten, für die Gedenkminuten Kerzen mitzubringen