Männerkreis Wiebelskirchen mit Vortrag

Reise in die Vergangenheit : Männerkreis reist in die Vergangenheit

Der Männerkreis der evangelischen Kirchengemeinde Wiebelskirchen unternimmt bei seinem Treffen am Montag, 8. Oktober, eine Reise in die Vergangenheit.

Olaf Schuler, der Museumsleiter des Heimat- und Kulturvereins, wird im Gemeindesaal den Heimatfilm vorführen, der 1965 anlässlich der 1200-Jahrfeier von Wiebelskirchen gedreht wurde. Der Film gibt einen umfassenden Einblick in das öffentliche Leben im Ort zu jener Zeit. Beginn ist um 15.30 Uhr.

Mehr von Saarbrücker Zeitung