Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Lichterprozession soll ein Zeichen für den Frieden sein

Neunkirchen/Wustweiler. red

. Der KKV Unitas Neunkirchen und die BKU Diözesangruppe Saar/Trier laden ein zur Lichterprozession "Für den Frieden in der Welt". Die Veranstaltung mit anschließender Eucharistiefeier findet statt am Samstag, 28. März, um 18 Uhr in der Statio "Jesu Christus - Dominus Mundi" in der Waldstraße 31 in Wustweiler. Treffpunkt ist bis 18 Uhr am Fuße der Statio. Zelebrant ist Abt Mauritius Choriol vom Kloster Tholey, als Konzelebrant wirkt Pfarrer Michael Wilhelm aus Neunkirchen . Der Gottesdienst wird mitgestaltet von der Choralschola der Abtei Tholey.