Leserfoto : Elf Minuten nach Mondaufgang

Bis auf Weiteres, so lange, bis wieder Veranstaltungen stattfinden, Museen und so weiter wieder öffnen dürfen, veröffentlichen wir hier Fotos unserer Leser.

Leserbild Nutria Foto: Nicole Glied

Unser heutiges Foto kommt von Leser-Reporter Christoph Sklarczyk. Es zeigt den Supermond, der über die Osterfeiertage am Himmel stand und einige unserer Leser zum Fotoapparat greifen ließ. Stellvertretend haben wir uns für dieses Foto von Neunkirchen aus gemacht, elf Minuten nach Mondaufgang entschieden. Und wenn der Mond mittlerweile auch bereits wieder nur halb zu sehen ist, so wissen wir doch: Er ist doch rund und schön, nicht wahr, Herr Claudius? Sie möchten auch ein Foto schicken? Dann mailen Sie bitte an rednk@sz-sb.de.