Gesucht : Leser-Aufruf: Gruselfotos zu Halloween

Bald ist es wieder so weit. Am Donnerstag, 31. Oktober, ist Halloween. Dieses ursprünglich aus Irland stammende Fest erfreut sich seit einigen Jahren auch in Deutschland steigender Beliebtheit. Als Halloween wird die Feier des Vorabends vom Allerheiligenfest, in der Nacht vom 31. Oktober zum 1. November, bezeichnet.

Kinder als Hexen und Zauberer oder Monster verkleidet ziehen von Haustür zu Haustier: „Süßes, sonst gibt’s Saures“ ist dann vielerorts zu hören. Zu diesem Anlass möchte die Saarbrücker Zeitung gerne eine Bilderseite mit Fotos unserer Leser veröffentlichen. Geschnitzte, gruselige Kürbisse, lustige Fotos von Halloween-Monstern, Kindern in Hexenkostümen oder kunstvoll dekorierte Häuser – Das Motiv bleibt dem Leser überlassen, nur das Thema sollte passen. Senden können die Leser die Fotos per Mail an die Redaktion unter: rednk@sz-sb.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung