Leo Schwarzkopf ist neuer Geschäftsführer der Diakonie-Kliniken Saarland

Von Frankfurt nach Saarbrücken : Diakonie-Kliniken Saarland haben neuen Chef

Jurist Leo Schwarzkopf (53) ist neuer Krankenhausdirektor der Diakonie-Kliniken Saarland. Zusätzlich werde er für das Diakonie-Klinikum Neunkirchen als weiterer Geschäftsführer zuständig sein, teilte die Kreuznacher Diakonie in Neunkirchen mit.

Zu den Diakonie-Kliniken Saarland gehören das Fliedner-Krankenhaus Neunkirchen, das Diakonie-Klinikum Neunkirchen und das Evangelische Stadtkrankenhaus Saarbrücken.

Mehr von Saarbrücker Zeitung