1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Landkreis Neunkirchen meldet am Donnerstag, 21. Oktober, 34 neue Corona-Fälle

Pandemie in Zahlen : 34 neue Corona-Fälle

Die Corona-Zahlen im Landkreis Neunkirchen ziehen wieder an: 34 neue Fälle, die Inzidenz nun 85.

Der Landkreis Neunkirchen hat am Donnerstag, 21. Oktober, 34 neue Corona-Fälle gemeldet: 24 in der Kreisstadt, 6 in Spiesen-Elversberg, 2 in Schiffweiler und jeweils ein Fall in Illingen und Merchweiler. Damit sind aktuell im Landkreis 248 Menschen im Corona infiziert. Insgesamt sind es seit Ausbruch der Pandemie 6430. Gestorben sind seit Ausbruch der Pandemie im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion 121 im Landkreis Neunkirchen. Die Inzidenz steigt nach Kreisangaben auf 85.