1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Landkreis Neunkirchen meldet 15 neue Corona-Fälle

Pandemie in Zahlen : Corona: Inzidenz in Neunkirchen steigt auf 90

Die Zahl der aktuell mit Corona infizierten Personen im Landkreis Neunkirchen ist auf 299 gestiegen.

Der Landkreis Neunkirchen hat am Donnerstag, 14. Oktober, 15 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet: 10 in Neunkirchen, 2 in Ottweiler und jeweils einen Fall in Illingen, Schiffweiler und Spiesen-Elversberg. Damit steigt die Zahl der akutell infizierten Menschen im Landkreis auf 299. Der Wert der Sieben-Tage-Inzidenz steigt nach Kreisangaben auf 90. Seit Beginn der Pandemie haben sich 6318 Menschen mit Covid-19 infiziert, die im Landkreis gemeldet sind, 121 sind mit einer Infektion gestorben.