Kreisverkehrswacht Neunkirchen ehrt Autufahrer

Unfallfrei : Halbes Jahrhundert unfallfrei

Die Kreisverkehrswacht Neunkirchen hatte im Robinsondorf in Furpach kürzlich zu ihrer Mitgliederversammlung eingeladen. Ein Höhepunkt des Abends waren die Ehrungen für jahrzehntelanges unfallfreies Fahren mit dem Auto und die vorbildliche Teilnahme am Straßenverkehr.

Der Vorsitzende der Kreisverkehrswacht, Michael Görlinger, der Landtagsabgeordnete Alwin Theobald und Neunkirchens Bürgermeister Jörg Aumann verliehen die Urkunden an die bewährten Autofahrerinnen und Autofahrer. Geehrt wurden für 30 Jahre Birgit Kieser aus Neunkirchen. Für 40 Jahre Joachim Schädler, Illingen. Bereits 50 Jahre unfallfrei auf den Straßen der Welt unterwegs sind Holger Fuchs, Ottweiler, Helga Volz, Schiffweiler, Walter Born, Illingen, Manfred Jakubeit, Eppelborn, Willi Glatz, Eppelborn und Bernhard Kramer aus Schiffweiler. voj/Foto: Jörg Jacobi

Mehr von Saarbrücker Zeitung