Kreisstraße in Landsweiler-Reden gesperrt wegen Forstarbeiten

Kreisstraße in Landsweiler-Reden gesperrt wegen Forstarbeiten

Landsweiler-Reden. Am kommenden Montag, 6. Februar, ab 9 Uhr, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) in der L 129 - Kreisstraße in Landsweiler-Reden Baumpflege- und Forstarbeiten ausführen. Zur Durchführung der vorgesehenen Maßnahmen ist die Sperrung der Kreisstraße unvermeidbar, teilt der Lfs mit

Landsweiler-Reden. Am kommenden Montag, 6. Februar, ab 9 Uhr, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) in der L 129 - Kreisstraße in Landsweiler-Reden Baumpflege- und Forstarbeiten ausführen.Zur Durchführung der vorgesehenen Maßnahmen ist die Sperrung der Kreisstraße unvermeidbar, teilt der Lfs mit. Betroffen ist der Abschnitt vom Abgang der Bahnhofstraße bis zum Abgang der L 262 - Am Bergwerk Reden. Die Sperrung wird voraussichtlich bis Freitag, 17. Februar, 14 Uhr, andauern. Die Umleitung führt den Verkehr über die innerörtliche Bahnhofstraße. Für die Anwohner der Kreisstraße wird die Zufahrt zu ihren Anwesen möglich sein. Der LfS rechnet während der Bauzeit mit Verkehrsstörungen. red