Kreisjugendorchester spielt „Crossover“ in der Gebläsehalle

Kreisjugendorchester spielt „Crossover“ in der Gebläsehalle

"Crossover" lautet der Titel des Konzertes, mit dem das Kreisjugendorchester Neunkirchen am Sonntag, 13. November, 17 Uhr, in der Neunkircher Gebläsehalle gastiert. Das Kreisjugendorchester Neunkirchen gilt als eines der erfolgreichsten Orchester der Region, wie es in der Pressemitteilung heißt. Mit seinem schwungvollen Programm von Rock, Pop bis hin zu sinfonischer Musik sorgt der 70 Musiker starke Klangkörper unter der Leitung von Claudia Wälder-Jene immer wieder für Begeisterung und Faszination.

Karten für die Veranstaltung sind für 11,50 Euro (ermäßigt: 9,30 Euro) bei Ticket Regional, unter Tel. (06 51) 9 79 07 77 und unter www.nk-kultur.de/halbzeit erhältlich. Abendkasse: 13 Euro (ermäßigt: elf Euro).

Mehr von Saarbrücker Zeitung