1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Klaus Werner Egler ehrt Sängerfreunde aus Hüttigweiler

Klaus Werner Egler ehrt Sängerfreunde aus Hüttigweiler

Hüttigweiler. Die Sängerfreunde Hüttigweiler zeichneten im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier aktive Sänger für ihre Verdienste und ihre langjährige Treue aus. Der Vorsitzende des Kreischorverbandes Neunkirchen, Klaus Werner Egler, nahm die Ehrungen vor und dankte den Sängern für ihr jahrzehntelanges Engagement

Hüttigweiler. Die Sängerfreunde Hüttigweiler zeichneten im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier aktive Sänger für ihre Verdienste und ihre langjährige Treue aus. Der Vorsitzende des Kreischorverbandes Neunkirchen, Klaus Werner Egler, nahm die Ehrungen vor und dankte den Sängern für ihr jahrzehntelanges Engagement. "Sie pflegen seit vielen Jahren ihr Hobby und werden dabei dankenswerter Weise auch von ihren Ehefrauen unterstützt", lobte Egler den Einsatz aller, die zum Wohle des Chorgesangs beigetragen haben.Bereits seit 60 Jahren gehört Kunibert Biehler dem Deutschen Chorverband an. Egler zeichnete ihn mit einer Urkunde und der Ehrennadel aus. Fritz Schäfer und Martin Krause sind dem Chorgesang ebenfalls eng verbunden und üben ihr Hobby seit einem halben Jahrhundert aus. Auch ihnen überreichte der Kreisvorsitzende die Urkunde und die Ehrennadel des Deutschen Chorverbandes. Vom Saarländischen Chorverband wurden Edmund Scheuer und Alfred Zewe für 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Den Glückwünschen des Kreisvorsitzenden schloss sich der Vorsitzende der Sängerfreunde, Franz Laux, an und überreichte die Geehrten ein Präsent. "Wir können stolz sein, so viele verdiente Sänger in unseren Reihen zu haben", würdigte Laux die Verdienste der Geehrten.

Die Feierstunde wurde mit Beiträgen von Franz Laux, Martin Krause, Leo Staub, den Sängerfreunden und dem Chorleiter Andreas Burg umrahmt. Der Vorsitzende dankte dem Chorleiter für seine große Geduld bei den Probearbeiten, den aktiven Sängern für ihren Einsatz und den Sängerfrauen für ihre Mitarbeit und ihre Kuchenspenden bei den diversen Veranstaltungen. wk