| 20:43 Uhr

Baumaßnahmen
KEW verlegt in Hangard Kabel

Hangard.

(red) Die KEW wird ab dem 15. Januar bis voraussichtlich Ende März 2018 in Hangard Energieversorgungskabel verlegen, wie das Unternehmen mitteilt. Die Verlegung erfolgt im Gehweg der Straße Hofplatzweg, ab der Landesstraße An der Ziegelhütte bis zur KEW-Trafostation im Süßbachweg. Die Baumaßnahme sei notwendig, um auch weiterhin eine sichere Energieversorgung gewährleisten zu können, heißt es weiter. Die Verkehrsteilnehmer sowie betroffenen Anwohner werden um Verständnis für entstehende Beeinträchtigungen sowie für eine eventuelle Verschiebung des Zeitfensters wegen Witterungsverhältnissen gebeten.