| 00:00 Uhr

KEW verlegt 450 Meter Stromkabel im Kohlhof

Kohlhof. . Die Kommunale Energie- und Wasserversorgung (KEW) wird ab der fünften Kalenderwoche, also ab kommenden Montag, in Neunkirchen-Kohlhof Mittelspannungs- und Steuerkabel verlegen. Das hat das Unternehmen jetzt mitgeteilt. bea

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Februar.

Die Verlegung erfolgt ab der Einmündung Im Fichtenwald in der Niederbexbacher Straße rechtsseitig bis Hausnummer 7 und weiterführend linksseitig im Gehweg bis zur Einmündung Limbacher Straße. Nach der dortigen Straßenquerung findet die weitere Kabelverlegung rechtsseitig bis zur Einmündung Haberdell statt.

Die Baumaßnahme mit einer Trassenlänge von insgesamt etwa 450 Metern sei notwendig, so die KEW, um auch weiterhin eine sichere Energieversorgung der Kunden gewährleisten zu können. Die KEW-Mitarbeiter stünden für Rückfragen zur Verfügung, teilt der Energieversorger weiter mit.