Literaturtage : Literaturtage: Karen Duve liest in der Reithalle

Auch in Neunkirchen findet eine Lesung im Rahmen der bis 13. April andauernden Literaturtage statt. In Neunkirchen beteiligt sich die Buchhandlung Bücher König, in Kooperation mit der Neunkircher Kulturgesellschaft und der Stadtbibliothek Neunkirchen mit einer Autorinnenlesung – es kommt Karen Duve.

Duve liest am Donnerstag, 11. April, 19.30 Uhr, in der Stummschen Reithalle aus ihrem neuesten Roman „Fräulein Nettes kurzer Sommer“. Die Autorin erzählt ebenso lakonisch wie sezierend, dabei historisch genau, über die junge, unangepasste, scharfzüngige Annette von Droste-Hülshoff, die im Sommer 1820 so Einiges erlebt und auszuhalten hatte. Der Eintritt kostet zehn Euro. Karten gibt es bei bei Bücher König und über Ticket Regional.