1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Junger Mann schlägt mit Metallstange nach Kontrahenten

Junger Mann schlägt mit Metallstange nach Kontrahenten

. Baustellenmaterial hat ein Mann im Verlauf einer Schlägerei in der Nacht zum Donnerstag zu Hilfe genommen, um auf seinen "Gegner" loszugehen. Wie es in einer Mitteilung der Neunkircher Polizei heißt, war der Mann zunächst mit einer Warnbake einer Baustellensicherung auf den anderen losgegangen.

Als der den Angriff abwehren konnte, nahm der Täter eine Querstange aus einem Metallgerüst, das zurzeit an der Außenfassade des Rathauses am Oberen Markt aufgestellt ist. Damit schlug er auf seinen Widersacher ein, ohne ihn aber richtig zu treffen. Dann schlug er noch den Boden einer mitgebrachten leeren Flasche ab und stach mit dem scharfkantigen Flaschenhals mehrfach in Richtung des anderen. Die massiven Angriffe zeigten Wirkung: Unverletzt trat der Bedrängte den Rückzug an. Der Täter wird beschrieben als 25 bis 30 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß, kurze braune Haare und eine auffallende Tätowierung auf der linken Brust. Der Vorfall ereignete sich um 0.10 Uhr.

Hinweise: Polizei Neunkirchen , Telefon (0 68 21) 20 30.