1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Junge Leute können in den Herbstferien Klettern lernen

Junge Leute können in den Herbstferien Klettern lernen

. In der ersten Woche der Herbstferien, am Mittwoch, 12. Oktober, bieten die Jugendbüros im Landkreis Neunkirchen eine Aktion im Kletterzentrum "Camp4" in Zweibrücken an.

Zwischen 14 und etwa 18 Uhr wird "gebouldert". Bouldern ist klettern ohne zusätzliche Sicherung durch Gurt und Seil. Da der große Boulderbereich in der Kletterhalle aber mit dicken Matten ausgestattet ist und die maximale Fallhöhe sehr niedrig ist, besteht keine höhere Verletzungsgefahr, so der Veranstalter. Ein erfahrener Kletterer zeigt Jugendlichen zwischen 13 und 21 Jahren aus dem Landkreis Neunkirchen Tipps und Tricks. Entsprechende Kletterschuhe können vor Ort geliehen werden. Die Aktion kostet inklusive Bustransfer durch die NVG, Eintritt und Schuhausleihe sieben Euro pro Person. Abfahrtsorte- und zeiten des Busses sind um 13 Uhr in Illingen am Bahnhof und um 13.30 Uhr in Neunkirchen an der Haltestelle "Ellenfeld".

Anmeldung: Jugendbüro der jeweiligen Gemeinde. Gemeinde Eppelborn, Telefon (0 68 81) 969 280; Gemeinde Spiesen-Elversberg, Telefon (0 68 21) 791 159; Gemeinde Merchweiler, Telefon (0 68 25) 955 122; Gemeinde Illingen, Telefon (0 68 25) 409 127; Gemeinde Schiffweiler, Telefon (0 68 21) 678 82; Stadt Ottweiler, Telefon (0 68 24) 3008 68; Stadt Neunkirchen , Telefon (0 68 21) 202 416