| 17:17 Uhr

Jugendliche für Serie von Pkw-Aufbrüchen verantwortlich

Wiebelskirchen. Einen ersten Fahndungserfolg bei einer Serie von Pkw-Aufbrüchen meldet die Neunkircher Polizei . Wie unsere Zeitung in der vergangenen Woche berichtet hatte, war es im Bereich Wiebelskirchen in der Nacht vom Samstag, 20. August, auf Sonntag, 21. August, mehrfach zu Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen und Diebstählen aus abgestellten Fahrzeugen gekommen. Hierbei wurde die Seitenscheibe der betroffenen Fahrzeuge eingeschlagen und von außen sichtbare Wertgegenstände entwendet, die die Halter im Auto gelassen hatten. red

Fahndungserfolg



Im Zuge der zügigen und intensiven Ermittlungen konnte der Kriminaldienst Neunkirchen diese Taten aufklären, teilte die Polizei Neunkirchen gestern mit. Die beschriebenen Straftaten gingen auf das Konto einiger bereits amtsbekannter Jugendlichen, die sich nach ersten Vernehmungen in vollem Umfang geständig zeigten.