Interreligiöser Arbeitskreis lädt zu Friedensgebet in Neunkirchen

Friedensgebet in Neunkirchen : Arbeitskreis lädt zu Friedensgebet

(red) Der Interreligiöse Arbeitskreis Neunkirchen lädt für Sonntag, 17. November, 15 Uhr, in die Stummsche Reithalle zum Friedensgebet ein. Christen, Muslime und Vertreter der Bahai-Religion unterstreichen mit der gemeinsamen Aktion die Absicht, sich in gegenseitiger Achtung und Wertschätzung zu begegnen.

Nacheinander sprechen die Vertreter und Vertreterinnen der verschiedenen Religionen Gebete und Texte aus ihrer Tradition und es wird gemeinsam gesungen. Im Anschluss an das Friedensgebet ist bei Tee und Brezeln Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung