Instandsetzung der Bahnbrücke in Wiebelskirchen

LfS meldet : Bahnbrücke wird fit gemacht

Am Dienstagmorgen, 5. November, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) die beiden Übergangskonstruktionen der Brücke instand setzen, die die Robert-Schumann-Straße (L 286) in Wiebelskirchen über die Bahnlinie führt.

Der Verkehr wird für zirka zwei Wochen einspurig mit Ampelsteuerung an der Baustelle vorbeigeleitet, so der LfS weiter.

Mehr von Saarbrücker Zeitung