1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Infos und Zauberei für junge Diabetiker in Neunkirchen-Kohlhof

Infos und Zauberei für junge Diabetiker in Neunkirchen-Kohlhof

Der Diabetikerbund im Saarland lädt zusammen mit dem Diabetes Netzwerk Saar an diesem Samstag zu seinem zehnten Kinder- und Jugenddiabetikertag nach Neunkirchen-Kohlhof in die Marienhausklinik St. Josef ein.

Beginn der Veranstaltung ist um 13 Uhr, wie der Bund jetzt mitteilte. Im großen Konferenzraum stellen demnach Hersteller neue Hilfsmittel und Zubehör wie Insulin-Pens mit Speicherfunktion und Insulinpumpen für junge Diabetiker vor. Von 14.30 Uhr bis 15.45 Uhr tritt der deutsche Vizemeister der Zauberkunst, Maxim Maurice, auf. "Wir wollen damit den Kindern und Jugendlichen fernab des Diabetes etwas anderes bieten", erklärte der Landeschef des Diabetikerbundes, Karl Zang, der SZ. Zeitgleich zur Zaubershow informiere Volker Köllner, Chefarzt der Fachklinik für Psychosomatik der Bliestal-Kliniken, Eltern über das Thema "Diabetes - (k)ein Grund sich zu streiten?". Von 16.15 bis 17 Uhr geben Ärzte und Pflegekräfte der Klinik jungen Diabetikern Tipps, etwa zur Hautpflege ihrer Fingerkuppen und anderen Einpiekstellen am Körper sowie dazu, worauf sie bei Reisen achten sollten.