Indien in einer Live-Multivision in Neunkirchen erleben

Indien in einer Live-Multivision in Neunkirchen erleben

Unter dem Thema Indien - Mystik, Menschen, Maharadschas lädt Pascal Violo zur Live-Multivision am Sonntag, 30. Oktober, 17 Uhr, in die Stummsche Reithalle Neunkirchen .

Im äußersten Osten von Ladakh, nahe der Grenze zu Tibet, beginnt die Reise des Fotojournalisten Pascal Violo durch den indischen Subkontinent. Nach der Weite der Berglandschaft Ladakhs erlebt er einen Kulturschock, als er das quirlige, dicht besiedelte Varanasi erreicht. Die Stadt ist eine der ältesten bewohnten Städte der Welt und gehört zu den buntesten und gnadenlos chaotischsten Orten unserer Erde.

Von den einzigartigen Berglandschaften im Himalaya über das legendäre Rajasthan bis in die unwirklich schönen Backwaters in Kerala spannt sich der Bilderbogen dieser Reise.

Karten zum Preis von elf und neun Euro gibt's bei den Vorverkaufsstellen von Ticket Regional sowie bei Bücher König (Bahnhofstraße). Der Preis an der Abendkasse beträgt 13/ 11 Euro.