Hoppeditz-Narren stehen schon in den Startlöchern

Hoppeditz-Narren stehen schon in den Startlöchern

. Zu Kappensitzung und Ordenssoirée am Mittwoch, 6. Januar, um 19.30 Uhr, im Clubheim Barbarossa in Neunkirchen in der Friedrichstraße 26 lädt der Kinder-Karnevalsverein Hoppeditz ein. Das Hoppeditz-Sessionsmotto lautet "Wetten dass - Faasenacht macht Spaß!

" Der Märchenprinz lädt ein am Samstag, 9. Januar, von 10.45 bis 14 Uhr zur Kinnerfaasenacht in die Stummsche Reithalle in Neunkirchen . Die neue Märchenprinzessin Michelle wird Prinzenpaare, Prinzessinnen und Gäste von Saar und Pfalz emfangen. Die schönsten Kostüme werden prämiert.

Der Hoppeditz lädt weiter ein für Sonntag, 17. Januar, zu seiner einzigen Kappensitzung ins Schloßtheater in Ottweiler. Narrenfreunde von der Saar und aus der Pfalz garantieren ein abwechslungsreiches Programm mit Reden, Gesang und Tanz von 19 bis gegen 23 Uhr, wie der KKV Hoppeditz mitteilt. Plätze sollten bis 18.15 Uhr eingenommen sein. Einen offenen Narrentreff gibt es am Rosenmontag im Clubheim Barbarossa, Friedrichstraße 26 in Neunkirchen . Ab 14 Uhr gibt es Elsässer Glühwein, Getränke und Essen.

Kartenbestellung zu beiden Veranstaltungen über Telefon (0 68 21) 2 14 47; Fax (0 68 21) 3 09 95 27 oder E-Mail info@

hoppeditz.de; Ticket Regional; es Tässje, St. Wendel; und Cupcake & Sweets, Ottweiler.

Mehr von Saarbrücker Zeitung