1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Holzeinschlag im Stadtwald Neunkirchen

Holz : Holzeinschlag im Stadtwald

Derzeit wird im Nadelwald entlang des Gutsparks und im Bühlerstal der Holz gefällt. Hierbei handelt es sich gleichzeitig um eine genehmigte Waldumbaumaßnahme mit anschließender standortgerechter Neubepflanzung.

Um einen sicheren Ablauf der Arbeiten zu gewährleisten, müssen die Waldwege dort zeitweise gesperrt werden. Innerhalb des Absperrbereiches besteht durch die Fällarbeiten Lebensgefahr. Das Betreten der Absperrfläche ist deshalb auch zur eigenen Sicherheit ausnahmslos verboten, teilt die Stadt mit.