Polizei Neunkirchen meldet : Herrenlose Hunde unterwegs

Drei herrenlose Chihuahua-Hunde sind am Samstag in Furpach gemeldet worden. Insgesamt zwei der Tiere (Chihuahua, helle Fellfarbe, Kurzhaar) konnten eingefangen werden, wie die Polizei mitteilt. Da die Hunde weder eine Marke trugen noch gechippt waren, konnten sie bislang keinem Besitzer zugeordnet werden.

Auch meldete bisher niemand die Hunde als vermisst. Die Tiere sind in Notunterkünften untergebracht.

Hinweise an die Polizeiinspektion Neunkirchen, Tel.: (0 68 21) 203-0.

Mehr von Saarbrücker Zeitung