1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Großeinsatz für drei Feuerwehr-Löschzüge

Großeinsatz für drei Feuerwehr-Löschzüge

Humes. Die Feuerwehr hat am Sonntagabend in der Steinackerstraße in Humes einen Anhänger mit brennenden Heuballen gelöscht. Um 22.54 Uhr wurde laut Feuerwehr der Alarm ausgelöst. Innerhalb weniger Minuten rückten die Löschbezirke Hierscheid, Humes und Wiesbach mit 40 Kräften und fünf Fahrzeugen, aus. Beim Eintreffen brannte der mit Heuballen beladene Anhänger lichterloh

Humes. Die Feuerwehr hat am Sonntagabend in der Steinackerstraße in Humes einen Anhänger mit brennenden Heuballen gelöscht. Um 22.54 Uhr wurde laut Feuerwehr der Alarm ausgelöst. Innerhalb weniger Minuten rückten die Löschbezirke Hierscheid, Humes und Wiesbach mit 40 Kräften und fünf Fahrzeugen, aus. Beim Eintreffen brannte der mit Heuballen beladene Anhänger lichterloh. Die Einsatzkräfte begannen sofort mit der Brandbekämpfung und löschten das Feuer mit zwei C-Rohren.Das schnelle Eingreifen verhinderte ein Überspringen der Flammen auf einen daneben stehenden Lkw-Anhänger. Weder Menschen noch Tiere sind zu Schaden gekommen.

Die Höhe des Sachschadens und die Ursache des Brandes waren zunächst unklar. Da bei dem nasskalten Wetter eine Selbstentzündung unwahrscheinlich ist, kann nach Frank Recktenwald, dem Pressesprecher der Eppelborner Feuerwehr, Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. red