1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Gospeltrain feiert 20-jähriges Bestehen mit Jubiläumskonzert

Gospeltrain feiert 20-jähriges Bestehen mit Jubiläumskonzert

. Im Herbst feiert der Gospeltrain Wellesweiler sein 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird der Gospelchor der evangelischen Kirchengemeinde Neunkirchen, Bezirk Wellesweiler , unter der Leitung von Nino Deda am Dienstag, 1. November, um 18 Uhr in der Paul-Gerhardt-Kirche Wellesweiler ein Konzert mit dem Titel "We Lift Our Hands" geben. Die Musiker Amby Schillo und Uwe Rosar werden den Chor instrumental begleiten.

Die Geschichte des Gospeltrains begann im Herbst 1996, als sich 13 gospelbegeisterte Sängerinnen trafen, um erstmals zu proben. 1999 übernahm Nino Deda die Leitung des Gospeltrain und verhalf dem Chor zu einer enormen musikalischen Entwicklung, wie es in der Pressemitteilung weiter heißt. Auch zahlenmäßig wuchs der Chor rasch heran. Viele Gospels hat Nino Deda in den letzten 17 Jahren für den Chor arrangiert oder komponiert, darunter auch eine Kantate und die Gospelmesse "Glory To God". Auch die Uraufführung des neuen Gospelsongs "The Lord Will Make A Way" von Nino Deda wird Bestandteil des Konzerts sein.

Eintrittskarten sind erhältlich in Neunkirchen bei Bücher König in der Bahnhofstraße, beim Gemeindeamt in der Heizengasse, bei Tabak-Zeitschriften im E-Center in der Unteren Bliesstraße sowie an der Abendkasse (zehn Euro, acht Euro ermäßigt)

gospeltrain-wellesweiler.de