Ausstellung eröffnet: „Geschöpfe Gottes“ in der Christuskirche

Ausstellung eröffnet : „Geschöpfe Gottes“ in der Christuskirche

Die Ausstellung „Geschöpfe Gottes“ mit den Werken geistig behinderter Menschen aus verschiedenen Lebenshilfe-Einrichtungen eröffnete Pfarrerin Britt Goedeking von der evangelischen Kirchengemeinde Neunkirchen gemeinsam mit Thomas Latz, dem Geschäftsführer der Lebenshilfe Neunkirchen, während eines Gottesdienstes in der Christuskirche. Die Bilder, die Menschen, Tiere, aber auch Szenen aus der Bibel zeigen, entstanden in der Galerie Farbtupfer, einer von der Lebenshilfe Neunkirchen getragenen Einrichtung in der Ortsmitte von Spiesen.

Die Ausstellung ist bis 22. Oktober dienstags, 10 bis 12 Uhr, donnerstags, 16 bis 19 Uhr, sonntags, 11 bis 12 Uhr, und nach telefonischer Vereinbarung, Telefon (0 68 21) 2 33 80, geöffnet.