1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Gelbe Tonne kommt auch nach Neunkirchen

Gelbe Tonne : SPD: neue Tonne gute Entscheidung

(red) Ab dem 1. Januar ersetzt die Gelbe Tonne den Gelben Sack, so ein Beschluss des EVS, dem sich die Mehrzahl der saarländischen Kommunen angeschlossen hat. Damit wird auch eine Forderung der SPD-Stadtratsfraktion erfüllt, teilt die Partei mit.

Die hatte in der Stadtratssitzung im September 2018 die Verwaltung gebeten, auf eine solche Lösung beim EVS hinzuarbeiten. Thomas Baldauf, Fraktionsvorsitzender der SPD, hatte damals auf die Verschmutzung vor allem im Innenstadtbereich hingewiesen, wenn die Abfuhr der Gelben Säcke bevorstand. „Dies ist eine gute Entscheidung,“ so Baldauf. „Aber Stadtverwaltung, Gewerbe und Bürger müssen darauf hinarbeiten, dass Neunkirchen eine „Zero-Waste-City“ wird.“ In Europa haben sich schon über 400 Gemeinden den Handlungsfelder dieser Organisation verpflichtet; sie wollen den Müll auf allen Ebenen reduzieren.