1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Fünf Kreisteams im Achtelfinale des Fußball-Saarlandpokals

Fünf Kreisteams im Achtelfinale des Fußball-Saarlandpokals

Von den fünf Kreisvereinen, die das Achtelfinale des Fußball-Saarlandpokals erreicht haben, hat Preußen Merchweiler das lukrativste Los gezogen. Im Kreisderby trifft der 16. der Fußball-Saarlandliga auf Regionalligist SV Elversberg .Der SV Habach, zurzeit Sechster der Verbandsliga Nordost, trifft in der nächsten Pokalrunde auf den SC Friedrichsthal und ist auch gegen den 13. der Saarlandliga mit Sicherheit nicht chancenlos.

Borussia Neunkirchen muss nach dem 3:1-Sieg in der vorigen Pokalrunde bei der DJK Bildstock jetzt beim Saarlandligisten SV Hasborn antreten. Der FC Hertha Wiesbach bekommt es nach dem 5:0-Sieg beim Südwest-Verbandsligisten FV Püttlingen erneut mit einem Gegner aus dieser Spielklasse zu tun: Das Team von Trainer Heiko Wilhelm muss als nächstes beim Saarlandliga-Absteiger SV Klarenthal ran.

Geplant sind alle Achtelfinal-Spiele für den 28. und/oder 29. Oktober.