| 20:49 Uhr

Edith-Stein-Schule
Lehrer organisieren Projekjahr

An der Edith-Stein-Schule in Neunkirchen trafen sich Schul-Koordinatoren des ERASMUS-Projektes der EU zu einer Arbeitssitzung.
An der Edith-Stein-Schule in Neunkirchen trafen sich Schul-Koordinatoren des ERASMUS-Projektes der EU zu einer Arbeitssitzung. FOTO: Karin Biehler
Neunkirchen. An der Neunkircher Edith-Stein-Schule ging es um den kulturellen Austausch.

Die Edith-Stein-Schule, Bischöfliche Fachschule in Trägerschaft des Bistums Trier, wurde jetzt zum wiederholten Mal für die Durchführung der EU-Projekte ERASMUS+ KA1 und KA2 ausgezeichnet. Im Schulpartnerschaftsprogramm ERASMUS+ KA2 arbeitet die Schule bereits seit 2002 mit Partnern aus Frankreich, Belgien, England, Polen, Rumänien und Italien zusammen. Die beteiligten Schüler und Lehrer beschäftigen sich über zwei Jahre an einem gemeinsam festgelegten Thema, sowohl im Unterricht der jeweils eigenen Schule als auch bei Austauschen und Arbeitstreffen. Das Thema des aktuell laufenden Projekts, bei dem die Edith-Stein-Schule koordinierende Schule ist, lautet: „EU: Quo vadis?“ Die europäischen Programme ermöglichen es den Teilnehmern, neue kulturelle Erfahrungen zu machen und Bekanntschaften mit Schülern aus anderen europäischen Ländern zu schließen. Es stärkt die Fremdsprachenkompetenz, die Sozialkompetenz und die Persönlichkeit des Einzelnen.


Nun trafen sich die Koordinatoren der jeweiligen Partnerschulen an der Edith-Stein-Schule in Neunkirchen. Dabei wurde das erste Projektjahr inhaltlich, zeitlich und strukturell organisiert. Auch ein Fortbildungselement stand auf dem Programm. Gemeinsam mit Schülern ging es an einem Tag nach Verdun zum Besuch des Fort Douaumont und der Schlachtfelder des Ersten Weltkrieges. Volker Venohr von der Stiftung Demokratie Saarland war ein kompetenter Referent und Ansprechpartner. Im März 2019 ist ein einwöchiges Projekttreffen mit Lehrern und Schülern in Liège geplant. Dabei werden Institutionen der EU besucht und die Zwischenergebnisse des ersten Projektjahres in verschiedenen Sprachen vorgestellt.