| 00:00 Uhr

Die „Vorlesezeit“ geht in eine neue Runde

Wiebelskirchen. bea

Die neuen Termine für die Veranstaltungsreihe "Vorlesezeit" in der Zweigstelle Wiebelskirchen der Stadtbücherei, die sich an Kinder zwischen drei und sechs Jahren richtet, stehen fest. Das teilt die Stadtpressestelle mit. Gelesen wird wie gehabt aus aktuellen, aber auch klassischen Kinderbüchern. Die Termine finden jeweils freitags zwischen 14.30 und 15 Uhr statt. Termine sind die Freitage, 17. April, 8. Mai, 12. Juni, 3. Juli; 7. August, 11. September. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die allgemeinen Öffnungszeiten der Zweigstelle Wiebelskirchen der Stadtbücherei sind Montag 14 bis 17 Uhr, Mittwoch 9 bis 13 Uhr, Freitag 15 bis 18 Uhr.