1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Deutsch Bahn erneuert Ill-Brücke in Wustweiler

Deutsch Bahn erneuert Ill-Brücke in Wustweiler

Illingen. Die Deutsche Bahn bereitet derzeit den Umbau des Bahnübergangs Wustweiler vor, wie Thorsten Feiß vom Bauamt letzte Woche dem Illinger Gemeinderat mitteilte. Bei der Erneuerung sollen die Kurvenradien der Straße an die aktuellen Richtlinien angepasst, sowie neue Signalanlagen und Schranken montiert werden

Illingen. Die Deutsche Bahn bereitet derzeit den Umbau des Bahnübergangs Wustweiler vor, wie Thorsten Feiß vom Bauamt letzte Woche dem Illinger Gemeinderat mitteilte. Bei der Erneuerung sollen die Kurvenradien der Straße an die aktuellen Richtlinien angepasst, sowie neue Signalanlagen und Schranken montiert werden. Der Bauträger Deutsche Bahn wird vom Land und der Gemeinde finanziell unterstützt. Beginn der Arbeiten ist voraussichtlich im Oktober, die Bahn veranschlagt zwei Monate als Bauzeit. "Allerdings rechne ich eher mit drei bis vier Monaten, sodass man im Dezember oder Januar fertig sein dürfte", so Feiß.Im Zuge dieser Maßnahmen wird die Gemeinde die Ill-Brücke von der Lebacher Straße zum Haltepunkt Wustweiler erneuern, die zurzeit nur noch für Fußgänger freigegeben ist. Die Ausführungsplanung soll Anfang November fertiggestellt sein, danach wird der Auftrag ausgeschrieben. Bis Mitte Januar soll dann ein günstiges Unternehmen für die Ausführung gefunden sein.

"Die Bauarbeiten können erst im März, nach der Frost- und Hochwasserperiode, aufgenommen werden", so Feiß. Die Vorlaufzeit könne man jedoch für die vorbereitenden Maßnahmen wie den Abbruch der alten Brücke und Fällarbeiten nutzen. Bis zum voraussichtlichen Bauende im September 2012 wird eine mit der Deutschen Bahn abgestimmte Zwischenlösung für die Übergangszeit eingerichtet. ani